Montag, 7. Oktober 2013

Der Winter kann kommen - darf sich aber gern noch ein wenig Zeit lassen :)

Also hier bei uns im Harz ist es absolut unvermeidlich, der Schnee und vorher schon die Eiseskälte wird kommen! Wir wohnen in einer recht schneesicheren Region und viele kommen zum Skilaufen und Snowboarden. Ich muss den Schnee allerdings eigentlich nicht unbedingt haben, ein bisschen ist mir recht, so dass die Kids ihren Spaß mit Rodeln und Schneemannbauen haben, aber dann ist auch gut. Leider ist das Wetter nun mal kein Wunschkonzert und wir müssen uns einfach überraschen lassen. Wichtig ist allerdings die richtige Kleidung, und da kann man ja vorher schon eine Menge tun um gut gerüstet zu sein. Ich bin ja überhaupt kein Mützenträger und setze nur im allergrößten Notfall eine auf und dann auch nur wenn es mindestens -15°C hat. Vorher braucht mir keiner mit einer Mütze ankommen. Bei Melina bin ich dagegen ein richtiger Mützen-Narr und glücklicherweise mag die auch gern Mützen aufsetzen :) Ich finde ihr stehen die Mützen einfach immer klasse und sie sieht soo süß damit aus. Für den kommenden Winter mussten allerdings neue Mützen her und ich hab mich mal umgesehen nach aktuellen Modellen und Formen und Farben, denn auch bei Mützen gibt es ja wechselnde Trends. Eine tolle Auswahl und vorallem ausgefallene Mützenmodelle hab ich bei Chillouts gefunden.

Chillouts ist eine absolute Trendmarken was Mützen angeht. Die Marke wurde schon 1998 in Bayern gegründet und zwar in einer alten Garage.
In den ersten Jahren vertrieb Chillouts Mode-Accessoires als Großhändler, doch irgendwann stand der Entschluss ETWAS EIGENES zu machen fest.
DIe aller erste Kollektion wurde 2003 geboren und auf den Markt gebracht, diese enthielt jede Menge trendy Sommermützen ( CocoCaps, Truckercaps, Bandits,...) und eine Beanie Winderkollektion. Diese Mützen kamen so gut an, dass nun ein "warmer" Standort zum arbeiten gefunden werden musste .

Das Gesamtsortiment umfasst über 250 verschiedene Winter- und Sommermützen, und es kommen stets neue dazu.
Jetzt ist es auch soweit, dass die Mützen in ganz Europa verkauft werden, in kleinen lokalen Geschäften und ausgesuchten Läden.

Ich durfte mir aus der ganz aktuellen Kollektion eine Mütze aussuchen und hab mich für eine entschieden, die Melina warm durch diesen und viele weitere Winter bringen wird, denn die Mütze ist so gut einstellbar, dass sie jetz passt und auch die nächsten 4 Winter auf jeden Fall. Ich zeige euch weiter unten genau wie das mit der Größe Funktioniert. Die Kids Kollektion bietet absolut ausgefallene und witzige Mützen die Spaß bringen und jede, Winter, Wind und Schnee trotzen. Die Mützen sie kuschelig warm und die Designs sind absolute Hingucker. Es gibt klassische Mützen und Fliegermützen, aber auch Mützen in Eulendesign oder als Monster!

Ich hab eine Fliegermütze für Melina ausgesucht, denn diese halten Kopf, Nacken und Ohren richtig gut warm.

Hier seht ihr mal unsere neue Lieblings-Wintermütze...


Ich hab mich für dunklere Farben entschieden, denn diese sind nicht so anfällig was Schmutz angeht. Aber der etwas derbere Stoff ist da nicht so :)

Hier seht ihr auch die Größenverstellung, mittels Zugband und Klipper kann man im Nacken einfach die Größe der Mütze ändern, so passt sie den meisten auf jeden Fall. Noch trägt Melina die Mütze auf der kleinsten Einstellung und deswegen bin ich ganz sicher, dass wir lange lange Freude mit der Mütze haben werden.


Am Kinn kann man die Mütze mit einem Schnappverschluss verschließen, so geht man sicher, dass die Ohrenklappen auch fest an den Ohren sitzen und nicht durch Wind hoch gepustet werden. Auch dieser Verschluss ist natürlich in der Länge einstellbar.


Innen ist die Mütze mit einem glatten Stoff ausgeschlagen und die unteren Kannte mit Kunstfell.


Die Deko-Klappen kann man entweder so festknöpfen, dass man das Fell sieht oder das die einfach im  gleich Außenstoff zu sehen sind. Also als Kontrast oder einfach angepasst zum Rest.



Die Mütze ist sooo warm, das glaubt man garnicht. Dabei ist sie wunderbar leicht und schnell aufzusetzen. Das kann Melina auch schon alleine und ich finde es wichtig, denn im Kindergarten bin ich ja auch nicht da um ihr zu helfen.



An der linken Klappe ist außerdem das Chillouts Label aus Metall angenäht.


Und? Wie findet ihr die Mütze? Ich hab mich total verliebt und freue mich ja jetzt schon ein bisschen mehr auf die Kälte, damit Melina sie endlich aufsetzen kann :)

Preislich liegt die Mütze etwa bei 29€ (Amazon). Kaufen könnt ihr die Chilloutsmützen bei Amazon und in ausgesuchten lokalen Geschäften.Um einen Laden in eurer Nähe zu finden, müsst ihr einfach nur die Store-Suche auf der Seite nutzen, da werden euch alle Chillouts Händler angezeigt.

Ich bedanke mich ganz herzlich für diese wundervolle Mütze!

Kommentare:

  1. brrrrr im Süden ist ja Winter angesagt sogar mit Schneeflocken, das kann aber gerne noch weit weg bleiben :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Mütze finde ich toll, danke für den Tip

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog