Freitag, 29. August 2014

Gewinnerbekanntgabe vom Jumpsuit

Hallo ihr Lieben, ich bin euch ja noch einen Gewinner schuldig ;)

Da zum Schluss ja doch noch Einige beim Gewinnspiel mitgemacht haben, bin ich schon etwas erleichtert, ich hatte Anfangs Sorge, ihr würdet den Gewinn vielleicht nicht mögen.
Ich finde diese Jumpsuits auf jeden Fall total coll und urgemütlich. Hach, ich hätte den schon gern selber behalten ;) Aber NEIN, dass geht nicht und so kommt jetzt der Gewinner!!!




SANNY



Ausgelost hat meine Tochter und ich wünsche der Gewinnerin ganz ganz viel Spaß mit ihrem Gewinn. Wir würden uns doch alle über Fotos freuen oder? 

Nicht traurig sein, wenn ihr nicht gewonnen habt, das wir ganz sicher nicht mein letztes Gewinnspiel!

Isybe Trinkflaschen im Test

Hallöchen ihr Lieben, einen schönen Freitag wünsche ich euch.

Das Wochenende steht vor der Tür und ihr wartet bestimmt schon sehnsüchtig auf den Feierabend. Ich hab heute frei :) Und deswegen möchte ich euch natürlich noch mit einem Bericht versorgen.

Ich durfte 2 ganz tolle Trinkflaschen von Isybe zusammen mit meiner Familie testen und möchte sie euch nun vorstellen.

Habt ihr auch einen ähnlich hohen Flaschen-Verschmeiß wie wir? Also bei uns scheitert es häufig an der Dichtigkeit oder daran, dass die Flaschen irgendeinen ekligen Geschmack bzw. Geruch annehmen und dann von keinen mehr benutzt werden möchten. Ist ja auch "pfui" wenn das Wasser dann plötzlich nach Saft oder sonstigem schmeckt und riecht. Die Isybe Flaschen versprechen geruchs- und geschmacksneutral zu sein, außerdem sind zu zu 100% auslaufsicher und das sogar bei kohlensäurehaltigen Getränken. Zudem sind die Flaschen absolut frei von Schadstoffen.

Es gibt die Flaschen mit verschiedenen Fassungsvermögen, von 0,5l bis 1l, für uns als Vieltrinker sind die 0,5l Flaschen fast zu klein, deswegen favorisiere ich die 0,7l und 1l Flaschen. Die Isybe Flaschen haben einen Sportverschluss der durch drehen auch richtig zu ist, wenn Kohlensäure im Wasser ist oder ihr Brause in die Flaschen gefüllt habt.

Richtig toll finde ich, dass die Flaschen komplett auf Schadstoffe verzichten, die Deckel und Flaschen bestehen aus Propylen ( ohne Weichmacher), der Verschluss aus Elastomer welches für den gesamten PH-Bereich stabil ist und die Aufdrucke bestehen aus lebensmittelgeeignetem Farbstoff.
Die Flachen kann man  ganz einfach in der Spülmaschine reinigen, dabei sollte man aber den Verschluss vom Deckel entfernen, dann habt ihr länger etwas davon, denn in der Spülmaschine wird dieser doch ziemlich beansprucht. Vor dem ersten Gebrauch sollte die Flasche mit heißem Wasser gespült werden. Wenn ihr etwas anderes als Wasser in der Flasche hattet, solltet ihr sie noch am selben Tag reinigen, so vermeidet ihr das Annehmen von Gerüchen, etc..


So nun hab ich aber genug vorneweg gequatscht... Jetzt zeige ich euch meine beiden Testexemplare.

Die erste fasst 1l und ist perfekt für mich, denn da ich ja häufig zum singen weg bin und auch so viel unterwegs brauch ich immer eine größere Menge Wasser. Ich hab außerdem die große Flasche meist mit, wenn ich mit Melina auf den Spielplatz gehe, so können wir beide unterwegs etwas trinken und ich brauch nicht für jeden eine extra Flasche mitnehmen.

Die Flasche ist bedruckt mit dem Isybe Logo, sie riecht und schmeckt kein bisschen nach Plastik, ist frei von BPA. Sogar heiße Getränke ( bis 80°C) kann man in die Flasche füllen, gerade im Winter also bestens geeignet für Tee. Mit der passenden Thermohülle bleien die Getränke auch warm oder kalt.

  Hergestellt werden die Flaschen in der EU und sie sind vollkommen recyclebar. 








Die Flasschen passen sogar in alle gängigen Fahrradhalter, damit eignen sie sich super für aktive Menschen und Radler.





Hier seht ihr den Deckel und den Verschluss mal ein wenig detailierter, es gibt natürlich unzählige Farben und Motive, ich finde aber das schlichgte Isybe Logo total gut.



Hier das 2. Fläschchen was wir bekommen haben, diesmal mit 0,7l Fassungsvermögen.

Diese bekommt meine Mini-Maus für Kindergarten und dann auch für die Schule


Durch die dunkle Farbe ist sie nicht so sehr anfällig für Schmutz, das ist natürlich gerade im Kindergarten prima.


Der hellblaue Verschluss bildet einen super Kontrast zur dunklen Flasche.



Die Flaschen könnten auch individuell bedruckt werden, dafür müsst ihr aber mindestens 200Stück abnehmen. Das eignet sich dann doch eher für Firmen.

In jeder größe bietet euch Isybe aber jede Menge tolle und farbenfrohe Designs, da ist wirklich für jeden etwas schönes dabei.

Mich haben die Flaschen wirklich überzeugt und da meine Maus am liebsten Wasser mit Sprudel trinkt, sind die Flaschen für sie ideal. Isybe gibt euch sogar 10 Jahre Garantie auf eure Trinkflasche ( das gilt für Flasschenkörper und Deckel, nicht für den Verschluss und die Dichtung).


Kaufen könnt ihr die Flaschen ind vielen unterschiedlichen Online Shops und Händlern in eurer Nähe. Auf der Seite findet ihr eine Händlersuche.

Bei Amazon kostet eine 0,7l Flasche um die 12€, die 1l Flasche ca. 14€. Fr die Thermohülle müsst ihr ca. 10€ rechnen und einen Ersatz Verschluss bekommt ihr für knapp 2€.

Danke an Isybe, dass wir die tollen Flaschen vorstellen durften.

Donnerstag, 28. August 2014

Degustabox im August

Fit für die Schule - So könnte das Motto der neuen August Degusta Box lauten, zumindest kam mir das Spontan in den Sinn, als ich mich mit Mini-Maus auf das Paket gestürzt hab.


Uns  erreichte nämlich die neue Degsta Box und ich war wirklich schon total gespannt was uns wieder erwartet.

Aber ich möchte euch jetzt schon mal ohne große Vorrede den Inhalt präsentieren.


Das Erste Produkt ist ein ganz toller Reis. Sunria Vulkanreis von Lotao, dieser ist absolut Fair Trade zertifiziert un wird in der Region Java angebaut. Der Reis ist wird nicht nur zu 100% Fair Trade gehandelt, sondern ist auch noch in Bio-Qualität.
Lotao ist auch der einzige Anbieter, der indonesische Reis-Bauern unterstützt, in Hinsicht nachhaltigen Anbaus. Produziert wird der Reis von über 2300 Kleinbauern.



Etwas ganz besonderes ist der Jute Beutel in dem der Reis noch zusätzlich verpackt ist. Konzipert werden diese von ortsansässigen Künstlern und anschließend nähen und stellen die Frauen der Reisbauern diese Beutelchen in penibler Handarbeit her.
Wenn der Reis verputzt ist, kann man das Beutelchen sicher auch noch anderweitig verwenden. Jede Tasche ist ein absolutes Unikat.

Überigens sind die Anbaukriterien strenger als bei herkömmlichen Bio-Artikeln, denn nur so kann der unglaublich gute und vollmundige Geschmack gewährleistet werden. Der Reis ist nährstoffreicher und aromatischer als herkömmlicher Reis.


Lotao unterstützt mit der Aktion " Reis macht Schule" auch noch die ARCHE in Deutschland, also wirklich eine tolle Sache.

Der Reis selbst ist naben der Verpackung im Jute-Beutel auch nochmal vakuum in Folia verpackt. So bleibt er sicher frisch und lange Haltbar. Wer Reisliebhaber kennt, der kann die Sunria Reis auch wunderbar als Geschenk nutzen :)


Das Paket hat 1 Kilo und daraus kann man wirklich jede Menge leckere Gerichte zaubern. Wir mögen gern Reis und das Produkt ist wirklich total toll für uns.



Zum Nächsten ;)

3 Päckchen Limuh Saft. 2 Päkchen in der Sorte Tropical und 1 in Hello KittyEdition A-C-E.

A-C-E ist ein Saft aus Karotte, Orange und Zitrone, die Päckle waren bei uns ziemlich schnell azsgetrunken. Mini hat sich natürlich die Hello Kitty geschnappt und sagte nur HMMM lecker!!!

Wir "Großen" haben uns mal an Tropical gewagt. Die Sorten sind ja weniger süß und das finde ich gut. Sie waren tatsächlich nicht so pappsüß wie Säfte häufig sind. Tropical schmeckte sehr schön fruchtig und ein wenig nach Sommer. Für mich wären die Päckchen hin und wieder ein Nachkauf Produkt. Sie haben ja schon einen Strohhalm dabei und sind somit bestens für unterwegs geeignet.


2 Flaschen SIN No8 waren noch in der Box. Diese trinken mein Schatz und ich dann mal an einem gemütlichen Abend. Das Getränk ist ein Mix aus Bier und Wein und ich bin sehr gespannt wie es schmecken wird.


Weiter gehts mit etwas altbekannten und bei uns sehr beliebten Produkt, die Kinder em eukal Bonbons und Lutscher. Wir haben die schon ziemlich oft gekauft und bei den Temperaturen die wir schon hatten, geht die Erkältungssaison sicher bald wieder los. Da brauchen wir wieder reichlich Husten- und Halsbonbons. Ich hab die Kinder em Eukals schon als Kind super gern gehabt und Mini mag sie auch total gern! Super wir lieben SIE!



Eine Tüte ZACK" Apfel haben wir noch in der Box entdeckt, die passen wieder super zum oben erwähnten Motto. ZACK! sind Getreide Snacks mit Apfelgeschmack. Sehr knusprig und knackig und die Tüte ist schnell leer. Super geeiget für die Schulpause und prima zum teilen. Vollkorn ist ja immer gut und sie sind mit Sicherheit gesünder als irgendein pappsüßer Schokoriegel.







Ein WUMMS! Riegel war auch dabei, diese sind ähnlich wie Früchteriegel. Wir haben die Sorte Mango-Cashew bekommen und Mini hat schon Anspruch erhoben auf den Riegel, sie wird ihn morgen zum Frühstück essen denke ich. Ich persönlich mag diese Früchteriegel garnicht, mein Spross dagegen mag sie unheimlich gern. Und ich bin ziemlich sicher, dass sie ihn total gut finden wird. Mango lieben wir ja eh und in Kombination mit Cashew, das kann ja nur lecker werden


Dann mal was für Mama, eine Flasche Little Miracles, ein Organic Energydrink. Der Drink besteht aus Zitronengras-Tee, Orangensaft, Ingwer, Ginseng und Agave, eine sehr gesunde und wirklich leckere Sache. Ich hab erstmal nur probiert und den Rest schön kalt gestellt. Morgen nach dem Rasenmähen werd ich mir diese Leckerei schöööön kalt einverleiben und hoffe dann auf neue Energie.



Als letztes haben wir was für Mama und Papa, die Berliner Weisse Mix Cups. Damit macht man sich seine Weisse einfach so wie man sie möchte.


In dem Kartönchen sind 6 Becher, die mit Sirup gefüllt sind, enthalten sind die Sirten Waldmeister, Himbeere, Schwarze Johannisbeere, Holunderblüte, Walderdbeere und Pina Colada. Man öffnet einfach nur den Becher, gibt den Sirup ins Glas und gie´ßt dann, idealerweise mit eiskaltem, Bier ( Berlier Kindl) auf. Geht auch mit anderem Bier, ist aber Original eben mit  Berliner Kindl.



So das war meine Degusta Box für den Monat August und ich finde sie toll und absolut gelungen. Alle Produkte finden bei uns Verwendung und es ist nichts dabei, was mir nicht gefällt. Die Box hat absolut unseren Geschmack getroffen! Danke :)


Ganz zum Schluss noch ein Hinweis, auf der Facebookseite gibt es ein Gewinnspiel, bei dem gerade 3 Degustaboxen verlost werden. Klickt mal rein bei der Degustabox auf Facebook

So wunderschön wird der Herbst

Hallo ihr Lieben ;)

Mensch, die Woche ist schon wieder fast rum und wir haben den August schon fast hinter uns gebracht, leider temperaturtechnisch nicht ganz so toll wie wir uns es vielleicht gewünscht hätten. Aber es kann ja fast nur besser werden und wir lassen uns mla überraschen was der September so für uns bereit hält.

Passend zu den doch momentan kühlen Temperaturen ( wir hatten tatsächlich schon 1° *brrr*) möchte ich euch die ganz brandneue Herbstkollektion von Bon'A Parte vorstellen. Ich freue mich riesig wieder dabei sein zu dürfen und ich kann euch die skandinavische Mode wirklich nur ans Herz legen.

Ich hab, seit ich einige Kilos abgenommen hab, wieder Kleider total für mich entdeckt. Jetzt sitzen sie auch gut und es macht mir Spaß mich feminin zu kleiden. Im Frühjahr und im Sommer hab ich ja schon Kleider gefunden die mir super gut gefallen haben und auch für den Herbst bietet der neue Katalog einfach umwerfend schöne Modelle. Strick ist wieder total angesagt, aber auch weiche fließende Stoffe wie Baumwolljersey. In der neuen Kollektion gibt es aber nicht nur wunderschöne Kleider, es gibt wieder topmodische und elegante Hosen, Röcke und Oberteile, sowie Jacken und Schuhe. Zusätzlich gibt es traumhafte Dessous und Unterwäsche. Es lohnt sich sehr einen Blick in den Katalog zu werfen, ich bin sicher ihr werdet auch einiges entdecken was euch gefallen wird. Bei Bon'A Parte stimmen aber nicht nur die tollen Designs, es stimmt das Gesamte. Der Preis mag vielleicht hier und da etwas höher sein, aber dafür bekommt ihr auch eine ausgesprochen gute Qualität. Ich hab ja schon ein paar Teile und bin immer noch begeistert wie toll die Qualität ist, nach wirklich häufigen Wäschen, sehen die Sachen immer noch aus wie neu.

So nun hab ich aber schon fast wieder genug vor-gequatscht. Ich möchte euch natürlich meine 2 gewählten Teilchen zeigen.


Als erstes hab ich mih für eine lange und grob gestrickte Strickjacke entschieden. Sowas ist immer prima, denn die weite Strickjacke kann man sich fix immer überwerfen und sie sieht auch toll auf ein Kleid aus... So kann man die Jacke vielseitig kombinieren und sie ist herrlich warm und weich. Die dunkle Farbe passt auch mal zu einem etwas kräftigeren Farbton wie rot oder grün.








Die Jacke besteht komplett aus weichem und sehr angenehm zu tragenden Mix mit Polyacryl (70%) und Wolle (30%). Die Passform ist sehr schön leger und außerdem ist die Jacke wunderbar lang. Sie geht bis gut unter den Popo und hält damit auch an kalten Tagen schön warm. Die Strickjacke hat keine Knöpfe oder sonstiges, ich werd mir persönlich aber noch ein oder zwei große Knöpfe dran machen lassen. Trotzdem liebe ich sie jetzt schon, der weite Schnitt gefällt mir total gut un ich liebe die Jacke schon jetzt. Der Preis von 89,95€ ist nicht gerade günstig, aber ich kann euch versichern, ihr habt wirklich über Jahre etwas davon und da rentiert sich der höhere Preis auf jeden Fall.



Als 2. Produkt hab ich  mir, wie oben schon angekündigt, ein Kleid ausgesucht. Ich hab mich für ein Strickkleid in beige/schwarz entschieden. Das Kleid hat schicke Raglan-Ärmel und Unifarbende Details. Der Stoff besteht aus 80% Baumwolle und 20% Polyacryl. Gestrickt ist es in weichem Jacquardstrick und ich sage euch, dieses Kleid ist soooo weich und bequem, der HAMMER!

Ich hab euch mal ein paar Bilder gemacht.










Super schick ist das Kleid mit Leggings oder Strumpfhose, in Thermoqualität ist es dann auch bestens geeignet für kältere Früh-Winterliche Temepraturen, in dem Kleid friert man nicht. Kombiniert man es dann noch mit Stiefeln und einem Schicken Tuch oder Schal, ist man für jeden schicken oder auch legeren Anlass bestens gekleidet. Mit dem Kleid macht man nichts verkehrt und ich finde es ist fast schon ein Basic Teil, was in keinen Schrank fehlen darf.
Preislich liegt es bei 79,95€ und ist wirklich jeden Euro wert.Super hochwertige Qualitöt, toll verarbeitet und ihr habt mit Sicherheit auch hier über mehrere Jahre Freude dran.









Diese Sahne-Stückchen und noch viele viele weitere wunderschöne junge Mode könnt ihr Online oder aus dem Katalog bestellen.
Zahlen könnt ihr via Giropay, Kreditkarte oder Rechnung.



Danke an Bon'A Parte, die Mode ist einfach wunderschön!