Mittwoch, 25. Februar 2015

me&i startet bunt in den kommenden Sommer

Sooo... Nun hab ich gerade mal Zeit und schicke euch gleich noch einen 2. Bericht hinterher. Auch in diesem wird es wieder um Kleidung für unsere lieben Kleinen gehen. Diesmal darf ich euch aber die neue Kollektion von me&i ans Herz legen. Ich durfte ja schon mehrmal einige Stücke zeigen.

Ich bin immer wieder fasziniert von den tollen farbenfrohen Mustern und den fließenden Formen der me&i Kleidung. Das gilt für die Kinderk&i im Sortiment hat. Man kann sogar Mama und Mini im Partnerlook ausstatten.

Die neue Kollektion überzeugt wieder mit tollen leuchtenden Farben und frechen Mustern und Applikationen.

Es gibt Röcke, Hosen, Kleider, Blusen/Tuniken und passende Accessoires wie Mützen und Tücher.

Bei jedem Kleidungsstück merkt man wieviel Liebe in die Kollektionen gesteckt werden. Die Verarbeitung ist einmalig.

Ich durfte für Melina ein super süßes Frottee Kleidchen in Empfang nehmen und es wertet den Inhalt von Minis Kleidungsschrank absolut auf.

Der Stoff ist weich und anschmiegsam, die Nähte sind weich und nichts drückt oder kneift.

Hier seht ihr nun das gute Stück mal ganz genau.

Es ist komplett in grün und vorn hat es eine süße Apfel Applikation. Grün ist ja eine unserer Lieblingsfarben und ich finde gerade für das Frühjahr und den Sommer ist diese Farbe einfach perfekt.


 Hier seht ihr die Applikation mal etwas genauer... Es wird absolut auf kleine Details geachtet, so hat das Würmchen im Apfel ein lachendes Gesicht.

Ihr seht auf dem Bild auch den Halsausschnitt ganz gut. Dieser ist rund und durch ein Gummiband dehnbar. So engt nichts ein und die Mäuse können das Kleid ohne Probleme ganz allein über den Kopf ziehen.


 Auch an den Ärmeln sind Gummibänder, diese schneiden aber nicht ein und bieten einen tollen Tragekompfort.


Der Frottee Stoff besteht aus 80% Baumwolle und 20% Polyester. Geschnitten ist es A-förmig und es endet etwa in der Mitte des Oberschenkels. Oben liegt es angenehm an und unten bietet es jede Menge Bewegungsfreiheit. Preislich liegt es bei 33€. Ihr bekommt es in den Größen 74/80 bis 134/140. In der Kolektion gibt es zur Tunika auch die passende Hose und passende Mütze.

Ich bin wieder total begeistert und kann euch nur empfehlen mal einen Blick in die aktuelle Kollektion zu werfen.
Preislich sind die Stücke zwar nicht soooo super günstig, aber die Qualität und die auffallend schönen Designs sind wirklich jeden Euro wert.

Bestellen könnt ihr entweder bei einer me&i Beraterin bei euch vor Ort oder über das Bestellformular auf der Homepage.


Ich bin begeistert und bedanke mich für die süße One Apple Tunika.

Sommerfeeling mit Vertbaudet

Hallo meine Lieben...  Heute hört ihr endlich mal wieder was von mir. Ich hatte ja versprochen, dass ihr wieder mehr von mir lesen werdet, aber wie das manchmal so ist. Es kommt doch oft anders als man denkt. Aber ich denke jetzt so langsam komme ich wieder in einen normalen Trott und damit hab ich auch wieder mehr Zeit mich um meinen Blog und neue Berichte zu kümmern.

Anfangen möchte ich mit einem tollen Test, dabei gehts wie schon sehr oft um Kinderkleidung. Ich durfte nämlich mal wieder die neue Kollektion von Vertbaudet unter die Lupe nehmen. Jetzt wird es also schon mal ein wenig sommerlich und erfrischend.
Ich persönlich bin ja schon längst bereit für den Frühling und den Sommer, mir reicht es mit dem Winter. Ich hab es lieber warm und kuschelig. Darum bringt mich die Frühjahr-/Sommerkollektion schon in Frühlingsstimmung.

Diese tolle Stimmung möchte ich mit euch teilen und euch schon mla zeigen, was wir uns ausgesucht haben.

Als erstes, weil man sie ja immer braucht, hab ich für Melina ein 4er Pack Hipster bestellt. Sie zieht lieber dise Höschen an. Die normalen Slips kneifen meint sie :)

Die Shortys sind "Happy Price" Artikel, das heißt ihr könnt ordentlich sparen.

Im Paket sind 4 Stück für 9,95€ und ich finde, das ist ein super Preis. Die Qualität der Hipster kann sich absolut sehen lassen. 


 Die Hipster bestehen zu 100% aus reiner gekämmter Baumwolle. Sie sind weich, anschmiegsam und bieten einen tollen Tragekomfort. Die Shortys sind sogar mit dem Öko-Tex Standart 100 zertifiziert.

Richtig gut finde ich auch, dass man sie bei bis zu 60°C waschen kann und auch der Trockner kann den Slips nichts anhaben. Gerade das waschen finde ich wichtig, denn bei 60°C gehen auch kleine Fleckchen raus und die Wäsche wird hygienisch sauber.


 Da Mädchenunterwäsche ja auch niedlich sein soll, hat jeder der Slips eine kleine weiße Satinschleife. Bei diesem Detail fällt wieder auf wie sehr man bei Vertbaudet auf Design und Kleinigkeiten achtet.



Als 2. hab ich für meine Mini-Maus ein 2er Pack T-Shirts für den Sommer bestellt. Hier hatten wir was die Farben anging die Qual der Wahl, es gibt nämlich mehrere Farbkombinationen.

Da Mini aber momentan auf dem Lila und Rosa Trip ist, hab ich mich genau für diese Kombination entschieden. Dabei ist das Fliederfarbende Shirt einfach nur unifarben und das in rosa hat ein niedliches Muster... Aber seht selbst.

Als erstes seht ihr eines der Shirts in Flieder. Eine schöne helle Farbe. Richtig toll finde ich den Karree-Ausschnitt. Die Shirts sehen so aus wie eine süße Bluse, sind aber bequem wie ein T-Shirt. Gefertigt sind sie aus 100% super weichem Baumwoll-Jersey. Ein besonderer Hingucker ist der gesmokte Part direkt am Ausschnitt.




 Hier seht ihr jetzt das gemusterte Shirt. Ich finde das Muster wirklich super süß... Passend für einen tollen Spiel-Nachmittag auf dem Spielplatz, aber auch schick wenn es mal festlich sein soll.

Das Doppelpack ist auch wieder aus der "Happy-Price" Kollektion und kostet gerade mal 11,95€.
Waschen kann man die Shirts bei 40°C in der Maschine.



Und damit das Outfit auch komplett ist hab ich für den bevorstehenden Sommer noch eine Short mitbestellt. Mir hat das süße Karomuster so gut gefallen, dass ich einfach nicht daran vorbei gekommen bin.

Die Short besteht aus 100% Baumwoll-Serge. Damit ist sie auch wieder super bequem zu tragen. Das Karomuster passt zu vielen anderen Mustern und ich finde Shorts kann man auch im Frühjahr schon wunderbar mit einer Leggings oder Strumpfhose kombinieren.


Geschlossen wird die Hose mit einem Druckknopf und einem schön leichtgängigen Reißverschluss. Melina kann das schon ohne Probleme ganz alleine und braucht keine Hilfe beim an- und ausziehen.


Um einen perfekten Sitz der Hose zu garantieren ist die Bundweite innen durch ein Gummiband und Knopf einstellbar. Das finde ich für meine Maus immer besonders wichtig, denn sie ist sehr schlang und Hosen die gut passen sind bei ihr immer Mangelware. Alles rutscht oft und sitzt dann nicht richtig. Hier ist das kein Problem, einfach das Gummiband einstellen und alles bleibt am Platz.


 Die Rückseite ist mit Taschen ausgestattet, diese haben als kleine Details noch Druckknöpfe.





Preislich liegt diese tolle Hose bei 12,95€. 


Ich bin von der gesamten neuen Kollektion begeistert. Wir hatten wirklich Probleme uns zu entscheiden und ich kann euch nur ans Herz legen mal einen Blick in den Online Shop zu werfen. Ich bin ziemlich sicher, dass auch ihr euch in das Ein oder Andere Teilchen verlieben werdet. 

Mich überzeugt die Vertbaudet Qualität jedes Mal aufs Neue.

Zahlen könnt ihr bei Vertbaudet ganz bequem per Rechnung... Geliefert werden eure Artikel mit Hermes, direkt zu euch nach Hause und dabei betragen die Verdankosten gerade mal 2,95€.


Ich möchte mich bei Vertbaudet bedanken und freue mich jetzt schon auf die nächste Kollektion.

Donnerstag, 5. Februar 2015

Lust auf einen Valentinsgewinn von Kneipp??

Hallöchen meine Lieben...

Ich möchte euch heute mal einen ganz tollen Gewinnspiel Tipp geben und im gleichen Zuh kann ich euch auch Neuigkeiten von Kneipp zeigen.

Passend zum bevorstehenden Valentinstag, dem Tag der Verliebten, gibt es im Kneipp Onlineshop super schicke Geschenksets für Sie und Ihn. Darüber freut sich Mann und Frau.



Für die Damen gibt es ein 2er Set aus der Mandelmiclh Pflegeserie und die Männer dürfen sich über die beiden 2 in 1 Duschegele freuen.

Ich bin auf jeden Fall dafür, dass ihr alle auf der Facebookseite von Kneipp am Valentinsgewinnspiel mitmacht und euer Glück versucht.

Vielleicht mag die Glücksfee euch ja eine Freude machen und ihr bekommt ein kleines zusätzliches Valentinsgeschenk. Ichj frücke euch ganz ganz fest die Daumen .

Vielleicht habt ihr ja auch jede Menge Freunde die noch nach einem kleinen Geschenk suchen, auch wenn viele den Valentinstag nur für Kommerz und eine Aktion der Geschäfte halten. Mal ehrlich, wer freut sich nicht über kleine Aufmerksamkeiten von den Liebsten.


Das Mandelblütenset ist wirklich wundervoll, ich selbst hab schon das Duschgel und die Bodylotion testen dürfen. Ich bin immer noch begeistert und nutze beide Produkte seit dem regelmäßig.



Die Herrenduschgele finde ich ja auch ganz super, denn sie sind 2 in 1 Produkte. Das heißt die Herren der Schöpfung brauchen nicht mehrere Produkte unter der Dusche... Sobleibt mehr Platz für die Pflegeprodukte von uns Frauen ;)







So nun aber genug... Auf auf mit euch zur Facebookseite und viel Glück beim Gewinnspiel. Allen anderen wünsche euch einen wundervollen Valentinstag... Ich hab an diesem Tag geburtstag und werde mich reichlich verwöhnen lassen ;)

Donnerstag, 29. Januar 2015

Degustaboxen Zusammenfassung

Hallöchen meine Lieben.. Man, es war doch wieder ein bisschen ruhig hier in meinem Blog, das tut mir leid. Aber ich verspreche, dass ich  mir Mühe gebe wieder mehr für euch zu schreiben.


Diesmal hab ich eine Zusammenfassung der letzten Degustaboxen für euch. Ich freue mich ja immer total über die neuen Boxen, denn ich liebe Überraschungen. In jeder Degustabox waren bis jetzt ein oder mehrere Produkte die ich noch garnicht kannte.


Da ich ja in den letzten Monaten ein wenig Stress hatte, möchte ich jetzt die letzten Boxen zusammen fassen. Leider hab ich nicht mehr von allen Produkten Bilder, aber ein paar sind noch da. Ich verpreche euch auch, dass ich die Januarbox, die heute oder morgen eintreffen müsste, wieder etwas ausführlicher beschreibe. So wie ihr es sonst von mir gewohnt seit.

Nun aber mal zum Inhalt der letzten Boxen, diese waren prall gefüllt mitleckeren Getränken, Snacks, Süßwaren und tollen Zutaten für kreatives kochen.

Ich fange an mit dem Inhalt der Oktober Box. Leider ohne Fotos... einige werde ich aber noch nachträglich einfügen.

In der Box befand sich als ertes 1 Glas Honig aus Sizilien, ich persönlich mag Honig überhaupt nicht aber der Rest meiner Familie hat sich sehr gefreut und ihn mit Genuss gegessen. Der Honig scheint wirklich sehr lecker gewesen zu sein. Das Glas war von Bihophar und eswar ganz genau Citrusblütenhonig aus Sizilien.

Als 2. War etwas leckeres zum Naschen in der Box. Das hat sich mein Freund geschnappt und mit zur Arbeit genommen, dort braucht er hin und wenig etwas Schoki oder Süßes für die Nerven ;)
Die Feodora Budenzauber Taler ließen ein wenig Weihnachtsmarkt Stimmung aufkommen. Geschmeckt haben sie ihm sehr gut, er meinte nur, dass in der kleinen Dose ruhig ein paar mehr häten drin sein können. Die Taler sind lecker gefüllt mit einer Creme die nach Glühwein, Bratapfel, Orange und Zimt schmecken. Perfekte Einstimmung in die Vorweihnachtszeit also.

Dann war etwas für mich in der Box, ich liebe es ja mit Kräutersalzen und Gewürzen zu kochen und zu experimentieren. Da kam das Kräuter Salz von Kotanyi genau richtig. Die Mischung ist toll, Jräuter mit vollmundigem Geschmack und schon ein wenig Salz. Verwendet hab ich es für Rührei, verschiedene Fleischgerichte und um Salate abzuschmecken.

Tee war auch in der Box, inder Geschmacksrichtung Rose/Feige. Eine fruchtige blumige Mischung also. Tee kommt bei uns in der kalten Jahreszeit immer gut an und so ist es kein wunder, dass der leckere Tee schnell ausgeschlürft und alle war.

Passend zur Erkältungszeit gibt es von Em-Eukal jetzt auch Mini-Bonbons. Ich hab alle 3 Sorten in meiner Box gehabt und muss sagen, ich bin schwer begeistert. Die Bonbons sind erfrischend fruchtig, leicht Minzig und haben trotz ihrer Minigröße, riesengroßen Geschmack. Einfach super und von uns ein definitives Nachkaufprodukt.

Was zu trinken darf natürlich  nicht fehlen, da gab es diesmal eine Dose Maya Mate Tee. Leider nicht ganz unser Geschmack... aber man kann es durchaus trinken.

Fürdie herzhaften Snacke gab es eine Tüte Jacklinks Beef Jerky. Ich liebe das ja und hab mir die Tüte an mehreren Abenden nach und nach zu Gemüte geführt. EIn gesunder und fettarmer Snack. Yummy!

Als letztes gab es etwasm, was für leuchtende Augen bei meiner Tochter gesorgt hat. Eine tolle Look-o-Look Retro Süßigkeiten Tüte. Daran befinden sich Zuckerperlen Armbänder, Ketten und Uhren, Leckmuscheln, Lutscher und all die Leckereien die ich als Kind schon so geliebt hab. WIr haben sie aufgeteilt und im Kindergarten war die Freude groß!


So nun aber zur Novemeber Box, da hab ich auch ein paar Fotos für euch ;)

Als erstes waren 2 Sorten Naturbursche Eistee mit Stevia in der Box. Diese haben unseren Geschmack leider kein Stück getroffen, weshalb der Eistee bei uns leider durchgefallen ist.


Die Kents Kitchen Meal Kits fehlten bei uns in der Box leider.

Aber wir haben dafür eine Tafel Minus L Vollmilchschokolade in der Box gehabt. Wir sind zwar nicht Laktoseintolerant, aber gegessen haben wir sie trotzdem und für Lecker befunden.
Auch als Normale kann man die super Essen und für alle die auf Laktose reagieren ist diese Schokolade natürlich eine tolle Sache.

Dann war etwas für meinen Schwager und meinen Schwiegervater in der Box. Eine Tube Extra Scharfer Dijon Senf. Probiert hab ich auch und ich muss sagen, er schmeckt wirklich gut ist aber auch richtig richtig ordentlich scharf. Meine Tester und Esser waren begeistert, für uns also wieder mal ein
Nachkaufprodukt.



Ein Glas feine Spargelspitzen von Feinkost Dittmann war auch in der Box, die sind direkt in unser Frikassee gelandet und haben sehr gut geschmeckt.



Reis kommt bei uns auch immer wieder gut an und so habenw ir uns sehr über die Packung Oryza Basmati und Wildreis gefreut.

Lecker und perfekt zu Frikassee ;)







Als Schokoladiges Leckerchen war diesmal eine Packung Ritter Sport Würfel in Weiss in der Box. Sehr lecker und die haben leider nicht sehr lange überlebt!





Als Getränk gab es einen Detox Drink von Cool Dwan. Auf Basis von Kräutern und ohne Kohlensäure, außerdem wird bei dem Recovery Drink komplett auf Aufputschende Inhaltsstoffe verzichtet.


Für das Kreative Kochen haben wir noch 2 Packungen Diamant Mouse Zauber bekommen. Bei uns wurden beide Sorten, Milch und Frucht, eher zu Creme als zu Mouse, geschmeckt haben aber beide Sorten wirklich sehr sehr lecker!







Nun fasse ich euch noch schnell die Dezember Box zusammen.


Darin haben wir eine Packung Cilia Teefilter  gefunden, die brauchen wir immer. Für meinen Schwager gab es ein wundervoll Marzipan Herz, dass hat er direkt zum Kaffee verspeist.

Ich hab mich sehr über den Pink Guave Saft von Rauch gefreut, sowas finde ich ja immer super lecker.

Der Samova Tee fehlte in unserer Box, aber dafür hatten wir eine Packung Caprisonne Eis, dass hat meine Tochter mit Genuss verspeist. Meiner Schwägerin hab ich die kleine Packung mit den Lindor Kugeln von Lindt geschenkt und ich hab mit meinen Chor Mädels die Em Eukal Gummidrops geteilt. Diese sind übrigens sehr sehr lecker und sind auch wieder ein Nachkaufprodukt für uns.  Außerdem richtig lecker waren die Chips von Lays mit den extra tiefen Rillen und auch der Milchreis zum fertig machen hat echt gut geschmeckt!









So... Das waren jetzt 3 Boxen in einem Post und ich verspreche, dass kommt nicht mehr vor. Die nächsten Boxen erhalten wieder einen eigenen gesonderten Post.

Abschließend möchte ich sagen, dass uns die Degustaboxen immer wieder überraschen und wir uns jedes mal wie kleine Kinder freuen wenn die neue Box gebracht wird.


Danke an Degustabox von uns bekommt ihr ganz fette Daumen Hoch!!!