Mittwoch, 24. Juli 2013

Mein neuer ganz persönlicher Kalender

Also seit Melina da ist und ich auch noch einen Gospelchor leite, hab ich mir einen Kalender und Terminplaner zugelegt, denn so viele Termine kann ich einfach nicht mehr im Kopf organisieren! Es wird einfach ein bisschen zu viel :)

Deshalb musste auf jeden Fall für jedes Jahr ein neuer Kalender her... Ich mag dabei ja ein bisschen außergewöhnliche Designs oder auch Dinge, die man über mehrere Jahre verwenden kann, also immer wieder. Für die langfristige Nutzung sind ja diese Planer immer super geeignet, darin heftet man einfach nur die neuen Kalenderblätter, die gibt es ja ganz günstig im Schreibwarenladen. Und man muss vor allem nicht jedes Jahr Adresse, Geburtstage und immer wiederkehrendes in einen neuen Kalender umtragen. Denn die Blätter für Geburtstage und so lässt man einfach drin. Ich finds auch super, dass man direkt einen Notizblock und auch einer Stift immer Griffbereit hat. Leider gab es diese Planer hier oft nur in schnödem schwarz, weiß, grau, braun oder irgendwie langweilig und eintönig.

Jetzt hab ich aber meinen Traum Taschenkalender gefunden... Bei Personalgifts.de gibt es ein wunderschönes Modell.

Den Taschenkalender bei Personalgifts kann man nämlich noch mit eigenem Design, Foto und Schrift ganz persönlich getalten, genau so, wie es euch am besten gefällt.

Ich hab mich für ein Foto von mir und meinen Namen entschieden, denn so weiß jeder, wem der Taschenkalender gehört, wenn ich ihn mal wieder irgendwie liegen lasse :)


Zur Auswahl stehen viele verschiedene Design, entweder, verspielt, romantisch, schlicht oder ganz besonders...

Ich hab mich für ein recht schlichtes Design entschieden... Aber seht doch einfach selbst...


Der Kalender ist innen aus Kunstleder und hat einige Steckplätze für Karten und wichtige Terminzettel, etc.
Außerdem ist er natürlich schon bestückt mir den ersten Blättern für 1 Jahr, diese sind auch noch nicht mit Datum versehen, so könnt ihr einfach dann "starten" mit der Nutzung wann es euch passt.
Ich finds super, denn so ist man nicht gebunden den Kalender sofort zu nutzen, denn gerade wenn man so etwas verschenken möchte ist das immer etwas schwierig.





Die Rückseite ist mit robustem Stoff bezogen und hält einiges aus, man kann den super auch mal mit einem feuchten Lappen abwischen.


Den Kalender bekommt ihr ab einem Preis von 19,95€ und das finde ich absolut gerechtfertigt. Die Qualität der personalisierten Vorderseite ist wirklich spitze, der Kalender hat statt einem Knopf eine Magnet-Schließe. Ich bin begeistert und wurde schon oft auf meinen neuen Planer angesprochen :) Denn er fällt auf uns ist wirklich etwas ganz besonderes :)

Personalgifts bietet euch wunderschöne Geschenke zum verschenken oder selbst behalten.

Kommentare:

  1. Wow, der Kalender sieht ja wirklich klasse aus, ist auf jeden fall was ganz besonderes und ein tolles Geschenk.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht wirklich klasse aus. Seit zwei Jahren benutze ich aber mein Handy als Kalender. Ich denke mal so wird es vielen gehen,

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog