Donnerstag, 23. Mai 2013

Njushi - lecker, frisch und überzeugend

In Hamburg, als wir zur Messe waren, hab ich das erste mal in meinem Leben Sushi probiert. So richtig überzeugt hat es mich nicht, ich mag irgendwie den mit Essig angemachten Reis nicht so... Also wenn ich überlege wie teuer das ist, muss ich das nicht immer haben. Man kann es essen - aber auch lassen  :)

Als ich auf die Seite von Njushi gestoßen bin, durch einen blöden Schreibfehler, war ich aber gleich super neugierig. Njushi ist wenn ich es mal ganz salopp erkläre, Sushi ohne Fisch  :) Dafür aber mit vielen anderen leckeren Füllungen.

Fingerfood kommt bei uns immer gut an, es geht schnell und gerade wenn man mal Gäste hat oder sich was gönnen möchte, ist sowas eine super Sache.
Njushis sind gefüllte Reisrollen, zu denen es auch noch passende Dips gibt.

Die Reisröllchen werden nach hauseigenen Rezepten hergestellt und nur hochwertige Zutaten kommen zum Einsatz.
Es gibt die Njushis in 8 verschiedenen Sorten, die durch 7 Dips perfekt ergänzt werden.

Es gibt folgende Sorten:

- Pock-Hot         Diese "scharfe" Rolle ist gefüllt mit Hühnerfilet und Kokos-Curry
- Grünschnabel    Hier ist Ziegenfrischkäse mit Kräutern im Reis gerollt
- La Mamma       Gefüllt mit leckerer Bolognese
- Schmecktables   Griechisch lecker mit Schafskäse und Olivenmus
- Don Caprese     Hier ist milder Mozzarella und frische Tomaten drin.
- Pock-Pock        bekömmlich leicht mit Hühnerfilet und Möhrenragout
- Orient               Rinderragout mit Datteln
- Mademoiselle Noel    Als süßer Abschluss mit Pflaumen, Marzipanmus und Cranberry

Zu den Sorten gibt es dann noch passende Dips:

- Kräuterquark
- Rucola Pesto
- Parmesan Dip
- Gewürzorangen Dip (Süß)
- Hummus
- Sonnentomaten
- Chili Koriander

Ich durfte eine XS Mix Box bestellen, mit 6 passenden Dips dazu...

Richtig toll ist es, dass man seine Njushis zu einem Wunschtermin liefern lassen kann, immer von Dienstags bis Samstags ist es möglich. Die Bestellung wird dann per Obernight Express bundesweit garantiert zwischen 8 und 12 Uhr frisch und gekühlt zu euch geliefert. Alle Röllchen werden für eure Bestellung immer frisch zubereitet.

Hier seht ihr mal meine XS Box, darin waren 25 Röllchen ( 5 Sorten á 5 Röllchen) und 6 Dips.


Alles gut und sicher verpackt und mit Kühlpacks frischgehalten. Ihr seht das die Njushis wirklich kalt waren, ich hab sie dann in den Kühlschrank gelegt, weil es sie erst zum Abend geben sollte.

Ich hab mich riesig aufs Probieren gefreut... Denn die Njushis haben schon die ganze Zeit so verführerisch geduftet...

Also als es soweit war... Deckel ab!


Alles perfekte Röllchen und unter der Röllchen Schicht waren die Dips...


Alles fein säuberlich gepackt und beschriftet... und mit einem Tuch nochmal gegen verrutschen gesichert.

Hmm also der Duft war einfach himmlisch und dann konnte es losgehen

Wir haben und erstmal durch die herzhaften Sorten probiert... Zum Schluss sollte es die Mademoiselle Noel Röllchen als Dessert geben.

Mir hat am besten die Sorte mit Mozzarella und Tomate geschmeckt und La Mamma mit Bolognese, mein Freund mochte am meisten Orient mit Rinderragout, dazu den Chili Koriander Dip, er sagt das war super. Aber geschmeckt haben alle Sorten und es ist nicht ein Krümel über geblieben.  Ich hab mich ja total "verknallt" in den Parmesan Dip, der war einfach der Hammer...




Ich bin begeistert und auch wenn es ein nicht ganz so günstiger Spaß ist, werden wir uns die Njushis auf jeden Fall mal wieder gönnen, denn man schmeckt die Frische!

Im Njushi Shop habt ihr die Qual der Wahl...  Es gibt natürlich verschiedene Boxen, die ihr euch ganz individuell zusammen stellen könnt.

Von der XS Box mit 25 Rollen und 4 Dips bis zur XL Box mit 200 Rollen.

Preislich geht es da los bei 23,50€ für die XS Box und der Preis steigt dann bis 152€ für die XL Box mit 200 Rollen.

Ich kann euch sagen, dass es sich lohnt sich diesen kleinen aber unverschämt leckeren Luxus mal zu gönnen.

Zahlen könnt ihr via Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte.
Versendet wird wie ja schon gesagt per Overnight Express "GO!" für 9,49€, momentan gibt es aber noch eine Aktion, bei der ihr nur 4,75€ für den Versand zahlen müsst.

Danke an Njushi, es war köstlich!  Und wenn ihr bei eurer Ersten Bestellung noch 10% sparen möchtet, denn gebt einfach den Gutscheincode BLUBBIDIWUPP10 ein und die 10% werden automatisch abgezogen

Und wer nochmal ein bisschen hinter die Njushi Kulissen schauen mag, sollte sich dieses Video ansehen


Kommentare:

  1. Na immer her damit sieht total supi aus legger legger legger :D

    AntwortenLöschen
  2. oh die sehen echt lecker aus,sowas hab ich noch gar nicht probiert

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog