Mittwoch, 20. März 2013

Die Box, die auf den Hund gekommen ist...

Und wieder mal schreibe ich euch einen Bericht über eine monatliche Box, aber diesmal keine die Uns Zweibeiner beglücken soll, nein diesmal gibt es eine Überraschungsbox für unseren Hund.

Mit der Dogzbox könnt ihr eurer Fellnase eine richtige Freude machen, jeden Monat kommt sie direkt zu euch nach Hause geliefert und ist prall gefüllt mit tollen Sachen für den Hund.

Die Box gibt es perfekt abgestimmt auf euren Hund, denn ihr könnt wählen zwischen Small, Medium und Big, je nachdem wie groß euer Hund ist.

Unsere Box war gefüllt mit 7 wirklich schönen Artikeln...

Erstmal war der Erste Eindruck schon toll, denn die Produkte waren alle in türkis farbenes Seidenpapier eingeschlagen...
Und ein kleines Briefchen lag auch dabei...


Hier seht ihr mal wie alles zusammen in der Box lag...


Nicht geordnet, aber das macht nichts, denn ist ist nichts in der Box was kaputt gehen kann...

Jetzt aber mal zu den einzelnen Produkten.

Als ersten waren 2 Probetütchen von Omas Hundekeksen in der Box, die haben nicht lang überlebt und waren ruckzuck verspeist.
Es waren die Sorten, Kartoffel-Speck und Mediterran Verde mit Oliven. Scheinen geschmeckt zu haben und sind sehr schön kross und knusprig.


Dann war ein Dinner for One Day von Heart Breakers dabei. Das haben wir zum Abend verfüttert. Feine Softe Brocken, die angenehm riechen und gut zu schmecken scheinen. Zumindest wurde alles ratzeputz verspeist. Am liebsten hätte unser Katerchen auch mal probiert :)


2 Futterproben von Wildsterne waren noch dabei, Huhn mit Mais und Hirsch mit Kartoffel. Sieht gut aus und riecht ok. Wir haben die 2 Sorten zusammen gemischt, denn sonst ist es etwas wenig für unsere Hündin.
Immerhin ist sie ein Schäferhund Husky Mix.


3 Snacks von 8 in 1 waren noch drin. Die kannten wir schon und ich hab sie euch schon mal in Beiträgen vorgestellt. Wir nehmen die kleinen Snacks gern, denn sie sind lecker und nicht zu riesig. So eignen sie sich bei größeren Hunden wunderbar als Belohnung zwischendurch.


Dann mein Lieblingsprodukt, das Zauber-Pfotentuch.
Das Knochengebilde legt man in Wasser und es verwandelt sich von einem Knochen in ein wunderbares Pfoten-Abwischtuch. Es ist mit etwa 50x70cm, genau richtig um bei dem bevorstehenden Aprilwetter die Pfoten nach einem ausgiebigen Spaziergang zu reinigen.


Und passend zu Ostern war noch ein Hundelutscher dabei, in Osterei-Form.
Verziert mit leckerer BIO-Hundeschokolade.
Den Lutscher bekommt Tammy auch erst zu Ostern :)


Und als letztes Produkt war noch eine Rolle Hundekot-Beutel dabei, die kann man immer gebrauchen und jeder verantwortungsvolle Hundebesitzer sollte beim Spaziergang eine Tüte für die Hinderlassenschaften dabei haben. Es gehört sich einfach so und ich möchte ja auch nicht in den Kothaufen von anderen Hunden treten. Ebenso ärgere ich mich immer wenn Leute ihre Hunde überall hinmachen lassen, oft genug kommt es vor das Direkt vor unserem Haus die Haufen liegen.


Also liebe Hundebesitzer, legt euch bitte diese Kotbeutel zu und entsorgt die Häufchen vernünftig!

Die Box ist wirklich schön und ihren Preis von 14,99€ absolut wert.

Ihr könnt sie als Einzelbox oder im 3-Monats-Abo bestellen. Einzeln kosten die Boxen jeweils 14,99€ inkl. Versand und das Abo kostet euch 42€, also spart man ein wenig wenn man sich für das Abo entscheidet.

Ich kann die Box empfehlen, wenn ihr eure Fellnase etwas gutes tun möchtet und eine Freude machen möchtet.
Ihr könnt die Box auch an Hundebesitzer verschenken.

Wir sind begeistert und können alle enthaltenen Artikel gut gebrauchen.

Kommentare:

  1. Oh, eine schöne Box, die wär was für Tyson und Jerry Lou! Seit wann hast du denn einen Hund? Hab noch nie einen gesehen bei dir! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey... Also unsere Hündin ist schon 16Jahre alt und ich hab schon einige Berichte über Tierfutter und so geschrieben... Schau dich doch mal ein wenig um... Einiges ist sicher inetressant für dich :) Grüße Sarah

      Ach ja die Box ist wirklich schön

      Löschen
    2. Oh ja, das habe ich schon gesehen, aber man sieht ja deine Wauzi-Dame nie, das finde ich total schade, ich liebe Hunde ja sehr und freue mich immer, Blogger-Wuffis kennenzulernen!!! =)

      Löschen
  2. Danke für den super Tipp! Da freut mein Hund sich sicher auch drüber...

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog