Freitag, 19. April 2013

Russel Hobbs macht den Kaffee-Junkie in mir glücklich

Ich bin ein absoluter Kaffee-Junkie, denn ohne die schwarze Flüssigkeit geht bei mir morgen so garnichts, und auch am Nachmittag muss es nochmal eine Tasse sein.

Wir haben zuhause eine einfache Filtermaschine und eine Philips Senseo. Die Senseo nutze ich meist allein, wenn wir jedoch mehrere Leute sind, dann benutzen wir lieber der Filtermaschine.
Allerdings ist unsere Kaffee-Filtermaschine schon einige Jahre alt, es war ein einfaches Modell, es hat seinen Zweck erfüllt, aber es wurde Zeit für eine Neue.

Da kam mir der Test von Russel Hobbs doch gerade recht. Russel Hobbs ist ein Hersteller für Küchen- und Haushaltsgeräte. Kleine stylische Helfer, die nicht nur gut aussehen, sondern euch das Leben etwas leichter machen.

Russel Hobbs ist eine Marke der Spectrum Brands, dazu gehören auch Varta, Remington, Black und Decker, und viele weitere.

Bei Russel Hobbs bekommt ihr eine große Auswahl an Artikeln, zum Beispiel, Bügeleisen und Dampfbügelstationen, Kaffeemaschinen, Toaster, Küchenmaschinen und Wasserkocher.

Ich durfte mir für meinen Test einen Artikel aussuchen und da wir eh ne neue Kaffeemaschine brauchten, war die Auswahl nicht schwierig.

Es ist eine tolle rote Kaffee Maschine geworden aus der Jewels Reihe geworden...
Die Kaffemaschine hat eine digitale Anzeige und eine schöne Große Glaskanne.

Dieses Modell gibt es auch noch in blau.

Die Maschine ist einfach nur wunderschön. Gebürsteter Edelstahl und die rote Lackierung ist resitent gegen Fingerabdrücke, das erleichtert euch auch noch das putzen :)


Hier sieht man die Knöpfe zur Bedienung und die Digitale Anzeige recht gut. Es gibt auch eine Funktion für 1-4 Tassen, dabei wird der Kaffee langsamer gebrüht und schmeckt so genauso, als hättet ihr eine ganze Kanne gekocht. Auf der Digitalen Anzeige wird die Uhrzeit angezeigt und ihr könnt außerdem einen Timer stellen, so kann man abends alles fertig machen und die Maschine kocht den Kaffee automatisch zur ausgewählten Uhrzeit.


An der Vorderseite ist unten der Schirftzug "Russel Hobbs" eingestanzt.



Hier steht die Maschine nun an ihrem Platz, sieht gut aus oder?


Um das Wasser in den Tank zu füllen, muss man oben die Klappe öffnen, hier ist auch ein Punkt, der mich an der Maschine ein bisschen stört. Die Öffnungen zum Wasser einfüllen sind extrem klein, so kann man nur mit Mühe das Wasser gut einfüllen ohne das etwas daneben geht.
Bei so einer Großen Maschine ist das schon ärgerlich, dass ausgerechnet diese Öffnungen so winzig sind.



Die Maschine ist mit einer Roten Beleuchtung ausgestattet, die mir an sich gut gefällt, allerdings finde ich es schade, dass die Lampen dauerhaft leuchten, egal ob man gerade Kaffee kocht oder die Maschine einfach nur da steht. Das ist in meinen Augen Stromverschwendung und deswegen ziehen wir bei der Maschine nach dem Kaffee kochen immer den Stecker raus. Besser wäre es, wenn die Lichter einfach ausgehen würden, wenn die Maschine nicht gebraucht wird.


Die Große Glaskanne fasst 1,8L, dass ist wirklich eine super Menge, gerade wenn man mit vielen Leuten Kaffee trinkt.
Außerdem hat die Maschine eine Warmhalteplatte, diese hält den Kaffee 2h warm, danach stellt sich die Maschine automatisch aus.
Den Filterhalter oben kann man zum reinigen einfach entnehmen, die Maschine hat einen Tropf-Stopp, wenn man die Kanne entnimmt.


Alles in allem gefällt mir die Kaffeemaschine wirklich super, das Design ist modern und schön, allerdings finde ich, dass man einiges noch besser machen könnte, aber eher Kleinigkeiten.

Die Maschine kostet 59,99€ und in der Jewels Kollektion gibt es auch noch Toaster und Wasserkocher, so kann man sich ein komplettes Set zusammenstellen, was optimal aufeinander abgestimmt ist.

Kaufen könnt ihr diese und weitere Russel Hobbs Produkte im gut sortierten Fachhandel oder im Online Shop.

Zahlen könnt ihr im Online Shop via Vorkasse (einzige Methode wenn ihr per Telefon oder E-Mail bestellt), Kreditkarte oder Lastschrift (wahlweise bei Online Bestellungen).

Versendet werden eure Artikel für 4,99€ bei einem Warenwert unter 50€, darüber ist der Versand kostenfrei!

Danke an Russel Hobbs für diesen sehr schönen Test :)

Kommentare:

  1. HuHu die sind klasse aus und wenn der Kaffee dann auch noch schmeckt :-) Hält die Wärmeplatte wirklich 2Std. warm? Das stört mich an unserer Maschine nämlich am meisten.
    Liebe Grüße
    Sandra
    www.itfy.blogpsot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja sie ist wirklich toll und der Kaffee schmeckt viel besser als aus unserer alten Maschine. Die Warmhalteplatte hält wirklich 2 STunden warm !

      Grüße Sarah

      Löschen
  2. Die Maschine kostet 59,99€ und in der Jewels Kollektion gibt es auch noch Toaster und Wasserkocher, so kann man sich ein komplettes Set ... toasterset.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog