Samstag, 22. Oktober 2011

Wikki Stix im Test

Ich habe eine ganz tolles prall gefülltes Set mit Wikki Stix zum Testen bekommen.

Ihr kennt die Wikki Stix nicht? Kein Problem ich kannte sie auch nicht, doch ich musste feststellen, dass es eine Wirklich tolle Erfindung ist.

Was sind Wikki Stix?


Wikki Stix sind aus Acryl-Handarbeitsgarn, ergänzt durch ein mikrokristallines, ungiftiges Wachs in Lebensmittelqualität. Es handelt sich um dasselbe Wachs, welches zum Beispiel auch für Kaugummis, Lippenstift oder Käseverpackungen gebraucht wird. Wikki Stix sind frei von Latex, Gluten, Erd- oder anderen Nüssen oder deren Rückstände und sind daher auch für Kinder mit Allergien bestens geeignet.
Wie funktionieren die Wikki Stix?

Ganz einfach: sie kleben! Kein Klebstoff, kein Schmutz, keine Putzaktionen. Man drücke die Wikkis einfach mit den Fingern leicht auf eine glatte Oberfläche. Sie sind einfach wieder abzulösen und neu zu arrangieren – fehlerfreies Basteln, endlose kreative Möglichkeiten. Und alles ohne Vorbereitung und ohne langwierige Aufräumarbeiten hinterher. Wikki Stix sind wieder verwendbar!

Und noch mehr tolle Details!

Wikki Stix brechen nicht auseinander, können aber mit einer Schere ganz einfach in die gewünschte Grösse geschnitten werden. Sie schmelzen und brennen nicht, sie machen keine Flecken auf Kleider oder Möbel und erfüllen alle U.S. (inkl. ASTM D-4236 und F-963) und Europäischen (BS5665/EN71) Konsumenten Sicherheits Standards.

Wikki Stix sprechen Mädchen und Jungen ab dem Alter von 3 Jahren gleichermassen an! Mit Wikki Stix kann man unabhängig und ruhig basteln – oder interaktiv mit Spielkameraden. Ideal auch für taktiles, spielerisches Lernen. Wikki Stix stimulieren die Phantasie und Kreativität in allen!



Das freut einen doch als Eltern oder? Keine Flecken, nichts gefährliches und dazu noch super Kreativitätsfördernt!

Ich finde Wikki Stix einfach toll, sie sind super einfach zu formen und zu bearbeiten. Es fällt einem wirklich immer wieder etwas neues ein was man aus den bunten Streifen machen kann! Und wenn einem doch mal die Ideen ausgehen -  einfach auf der Wikki Stix Hompage die Bastelideen angeklickt und schon kann es munter weitergehen.

Man kann aus den Stix richtige 3D Figuren formen oder auch einfach auf einem weißen Blatt seiner Kreativität freien Lauf lassen, egal ob Buchstaben oder zahlen formen, oder die beigefügten Vordrucke nach"stixen". Die Vordrucke sind gerade für kleinere Kinder toll, da man einfach den Zahlen nach die Stix auf"kleben" muss... So lernen sie Mäuse nebenbei auch noch zählen!

Wir haben das Rainy Day Fan Play Kit zum testen bekommen:





Darin ist zum Beispiel ein Mobilee mit Fischen, welches man mit den Stix nach Lust und Laune verzieren kann, und eine Maske und eine Krone, eine Büchlein in Form eines Hauses und Türschilder  sind darin. Da wird es an einem Regentag bestimmt nicht langweilig. Natürlich sind in dem Set auch ausreichend Stix vorhanden.

In unserem Testpaket waren außerdem noch einige Minipäckchen mit Stix und Vorlagen und reichlich Wikki Stix ind unzähligen Farben!

Wenn ihr die Stix auch mal ausprobieren möchtet könnt ihr euch einfach ein Probeset auf der Seite bestellen. Einfach das Formular ausfüllen und eure Probe Wikki Stix kommen direkt zu euch nachhause! Da könnt ihr schon mal testen und findet heraus ob die Wikki Stix etwas für euch sind!

Ich bin wirklich überzeugt und finde die Wikki Stix sehr wertvoll zur Förderung der Zwerge!

Danke das wir testen durften, ich finds einfach klasse!

Kommentare:

  1. Halli Hallo,
    Schön,daß du die Wikki Stix testen durftest.

    Bist du auf meinem Blog darauf aufmerksam geworden?

    Meine Kids lieben die Wikki Stix,eine tolle Beschäftigung und sehr sinnvoll.
    Was habt ihr so alles gebastelt mit den Stix?

    Grüßle jassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird fleissig weitergebastelt auf wikkistix.eu, es gibt laufend neue Bastelideen und Basteltipps inkl. Monatsaktionen und Events. schau rein und lasse dich überraschen. Wikki Stix gibt's weiterhin in Deutschland über den E-Shop zu kaufen. Liebe Grüsse Wikki

      Löschen
  2. Hallo... Ich glaub ich hatte sie gefunden als ich bei google nach bastelIdeen gesucht habe weil meine Mama in einer Mutter Kind kurKlinik arbeitet. Und da werden für die Kinder immer neue Sachen gesucht.
    Die sind wirklich super... Ich eine die total toll

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog