Freitag, 3. Januar 2014

Weihnachten von und für Mauz & Wauz

Unsere Tiere werden auch zu Weihnachten verwöhnt, sie gehören ja auch zur Familie und so ist es logisch, dass es auch Geschenke für die Vierbeiner gibt.

Ich hab eine tolle Art von "Tier-Geschenk" im Netz entdeckt und möchte euch diese jetzt vorstellen.

Abo Boxen gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer, einige sind jedoch schöner, andere gefallen mir dagegen nicht so. Eine Box die mir richtig gut gefällt ist die Mauz & Wauz Box, die Box enthält immer viele Überraschungen für Hund und/oder Katze. Jeden Monat warten neue Spielzeuge und Leckereien darauf entdeckt und in Empfang genommen zu werden :) Außerdem wird von jeder verkauften Box immer ein Teil an unterschiedliche Tierorganisationen gespendet.

Ich darf euch je eine Box für Katze und Hund vorstellen.

Bekommen haben wir vor Weihnachten eine spezielle Weihnachtsbox... Beide Boxen waren prall gefüllt mit weihnachtlichen Tier-Artikeln... Eine bunte Mischung aus Spielzeug und Futter, dazu kleine Leckerchen.


Als erstes zeige ich euch was sich in der Box für Hunde befunden hat...

Jede Box ist liebevoll gepackt mit Holzwolle und eingeschlagen in Papier.


 Als erstes gab es weihnachtliches Spielzeug, dieser putzige Elch hat es uns besonders angetan. Ich fand ja, dass er schon fast so cool ist um ihn in die jährliche Weihnachtsdeko einzubeziehen :) Aber schlussendlich ist er doch in den Hundekorb gewandert. Auf den Beinen kann man wunderbar herum kauen!




Dann war ein Weihnachtsbär, auch mit einem Seil dabei. Außerdem ist auch noch eine Quietsche in dem Spielzeug, bei uns nicht soo wichtig aber einige Hunde stehen da ja total drauf.


Eine Box mit Leckerlie von Hundekeks & Co war auch dabei. Diese Box eignet sich toll als Geschenk für Hundebesitzer :) Ein kleines Mitbringsel das bestimmt gut ankommt.



Die Leckerchen sind  aus besten Zutaten und bestehen aus Rindfleisch, Ei, Haferflocken und Dinkelmehl
Hier werden sie heiß geliebt und sind schon längst verspeist.


Dann war noch ein Schleuderball dabei, den hab ich meiner besten Freundin, bzw. ihrem Terrier geschenkt. Die ist ganz verrückt danach und hat sich das Ding regelmäßig um die Ohren :) Also ein super Weihnachtsgeschenk für ausgeflippte Hundenasen...



Als letztes waren noch 2 Dosen Terra Canis Hundenassfutter in der Box. Dieses Futter finde ich ganz gut und unser Hund frisst es gern. Ich hab aber trotzdem eine Dose weitergegeben.
Terra Canis Futter hat einen Hohen Fleischanteil und es gibt speziele Sorten für sensible Hunde, Getreidefreies Futter und auch für die Senior Hunde gibt es passendes.


In jeder Box klebt im Deckel so ein Aufkleber, mit dem Namen des Tieres und einer kleinen Info.



Nun kommen wir zu Katzenbox...

Alles ist liebvoll in Holzwolle verpackt, genau wie bei der Hundebox.



Ein Weihnachtsmann an einer kleinen wackeligen Stange... Für unseren Kater nur kurz interessant, aber dafür liebt der Kater meiner Mutter dieses Teil abgöttisch.



Kleine Spielzeuge an Gummis die man Wunderbar am Kratzbaum befestigen kann. Ich hab aber die Gummibänder abgemacht und unser Kater liebt diese SPielzeuge mit Catnip sehr. Er apportiert sie wie ein Hund. Das macht er aber auch mit anderen Spielzeugen.



Das Highlight für unseren Tiger war aber diese Angel... Er liebt das Spiel mit einer Angel und man kann ihn damit richtig auspowern, da er ja ein reiner Stuben-Tiger ist braucht er hin und wieder etwas Action.


Hier seht ihr unsern Tiger in Aktion.





Es waren auch hier wieder Nassfutter Dosen dabei und unser Katerchen ist ganz verrückt nach dem Terra Faelis Futter.



Und wie in der Hundebox auch hier Leckerchen von Hundekeks & Co . "Alles Quark" mit Vanille, Quark, Haferflocken, Honig, Raosöl und Ei.



Scheint auf jeden Fall zu schmecken, noch sind ein paar da, aber nur noch Wenige.





Die Boxen gefallen mir richtig gut, die Bestellung ist auch ganz einfach...

Als erstes wählt man einen Zeitplan aus, hier hat man 3 Angebote zur Auswahl. Ihr könnt die Box einmalig, für 3 oder 6 Monate bestellen.
Dann müsst ihr ein paar Daten zu eurem Tier angeben, damit die Box auch auf euer Tier angepasst wird.
So erhaltet ihr Produkte die euch und euren Vierbeiner glücklich machen.
Dann wird nur noch bezahlt und ihr könnt euch entspannt zurück lehnen und auf DHL warten. Denn die Box wird natürlich per Post frei Haus geliefert.
Die Boxen werden immer so in der Mitte des Monats versendet.

Einmalig kostet eine Box 29,90€, ihr geht kein Abo ein und Versandkosten fallen auch nicht an. Im 3- und 6-Monatsabo spart ihr immer noch ein wenig, bei 3 Monatsabo sind es 5€ pro Box und bei 6 Monaten sogar 7€ pro Box.

Die Boxen werden immer kostenfrei geliefert und ihr könnt sie ganz bequem monatlich bezahlen.
Zahlen könnt ihr sie via Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse per Überweisung, Sofortüberweisung, Giropay oder PayPal.

Ich finde die Boxen toll und werde sicher wieder mal eine bestellen, ich finde die einmalige Box auch schön als Geschenk für Tierbesitzer, wenn man mal wieder nicht weiß, was man verschenken soll.


Danke an Mauz & und Wauz *wuff und miau*

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    die Katzenbox würde mich ja auch interessieren,ich lasse es mir durch den Kopf gehen,
    LG

    AntwortenLöschen
  2. In many cases, you can build a career in this
    fast-growing field with less than four years
    of training. Medicine is expensive, and the expenses are only likely to go up.
    The first step to finding a great addiction medicine specialist
    is to make an appointment with a primary
    care physician.

    my page: sklep medyczny

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog