Montag, 5. August 2013

Leckeres Essen von Zuhause auch in der Schule oder dem Büro

Kantinen Essen ist ja für viele ein Graus. Sicher gibt es Kantinen, in denen das Essen wunderbar schmeckt, frisch und knackig ist, aber es gibt auch die andere Seite, Kantinen in denen man am liebsten nicht Essen möchte. Manchmal hat man aber eben keine Wahl. Oder es ist wie bei uns, da gibt es gar keine Kantine. Entweder nimmt man sich da das Mittagessen ( oder je nach Schicht auch das Abendessen) mit ins Büro oder an den Arbeitsplatz, oder man muss sich in der Pause eben schnell was bei Bäcker, Fleischer oder im Supermarkt um die Ecke holen. Das geht erstens ziemlich ins Geld und zweitens ist ausgewogene Ernährung in meinen Augen wirklich was anderes.

Jetzt darf ich euch die Lösung und eine tolle Alternative vorstellen.

Am besten schmeckt es doch selbst gekocht von zuhause, aber nicht immer besteht im Büro oder auf der Arbeit die Möglichkeit sich sein Essen in einer Mikrowelle zu erwärmen. Da wäre es doch toll, wenn man sich sein Mittag schon heiß mit nehmen kann oder?

Das geht jetzt, mit der Thermo Lunchbox von Enjoy.

Die Box hat 2 Fächer ( 1 mal 0,6l und einmal 0,75l Inhalt) in die man das Essen einfach heiß hinein gibt.

Bevor man das Essen in die Box füllt sollte man sie eine kleine Weile mit heißen Wasser füllen, so erwärmt sie sich, dann einfach das Essen rein geben und die Deckel drauf. Euer Essen wird in der Box so mehrere Stunden lang warm gehalten.



Hier seht ihr die Box, samt Transporttasche und Deckel :)


Die 2 Fächer haben jeweils auch einen separaten Deckel, so bleibt alles an Ort und Stelle. Auch Soße kann in der Box problemlos mitgenommen werde, denn die beiden Fächer sind mit den Deckeln wirklich dicht verschlossen.



Die Box passt perfekt in die Transport Tasche, diese hat im Deckel noch ein kleines Fach wo ihr euer Besteck rein stecken könnt, so habt ihr immer alles dabei. Die Transport Tasche ist mittels Reißverschluss fest um die Lunchbox geschlossen und mit dem Griff wirklich schnell und sicher überall mit hingenommen.


Das Essen in der Box bliebt wirklich einen ganzen Vormittag lang warm, zur Mittagspause konnte mein Mann es warmes Frisch gekochtes Mahl von zuhause genießen.

Die Reinigung der Box ist denkbar einfach, man gibt nämlich alles einfach in die Spülmaschine oder wäscht sie mit Spülmittel und Schwamm aus :)
Die Box ist bestens für Berufstätige und sogar Schüler geeignet, ihr könnt so sicherstellen, dass etwas frisches, leckeres und Gesundes zum Mittag verspeist wird.
Auch für Reisen mit dem Auto ist die Box geeignet und natürlich könnt ihr auch kalte Speisen, Soßen, Dips oder Salate in der Box transportieren.

Es gibt diese Thermo Lunch Box in Blau oder Rot und sie kostet 39,95€. Diese Investition lohnt sich aber auf jeden Fall! 


Es gibt noch viele weitere Thermo Artikel bei Enjoy und auch Auflaufformen, Frischhalteboxen und Wein Verschlüsse.
Schaut doch mal rein!

Danke in Enjoy für diesen Test...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog