Freitag, 29. August 2014

Isybe Trinkflaschen im Test

Hallöchen ihr Lieben, einen schönen Freitag wünsche ich euch.

Das Wochenende steht vor der Tür und ihr wartet bestimmt schon sehnsüchtig auf den Feierabend. Ich hab heute frei :) Und deswegen möchte ich euch natürlich noch mit einem Bericht versorgen.

Ich durfte 2 ganz tolle Trinkflaschen von Isybe zusammen mit meiner Familie testen und möchte sie euch nun vorstellen.

Habt ihr auch einen ähnlich hohen Flaschen-Verschmeiß wie wir? Also bei uns scheitert es häufig an der Dichtigkeit oder daran, dass die Flaschen irgendeinen ekligen Geschmack bzw. Geruch annehmen und dann von keinen mehr benutzt werden möchten. Ist ja auch "pfui" wenn das Wasser dann plötzlich nach Saft oder sonstigem schmeckt und riecht. Die Isybe Flaschen versprechen geruchs- und geschmacksneutral zu sein, außerdem sind zu zu 100% auslaufsicher und das sogar bei kohlensäurehaltigen Getränken. Zudem sind die Flaschen absolut frei von Schadstoffen.

Es gibt die Flaschen mit verschiedenen Fassungsvermögen, von 0,5l bis 1l, für uns als Vieltrinker sind die 0,5l Flaschen fast zu klein, deswegen favorisiere ich die 0,7l und 1l Flaschen. Die Isybe Flaschen haben einen Sportverschluss der durch drehen auch richtig zu ist, wenn Kohlensäure im Wasser ist oder ihr Brause in die Flaschen gefüllt habt.

Richtig toll finde ich, dass die Flaschen komplett auf Schadstoffe verzichten, die Deckel und Flaschen bestehen aus Propylen ( ohne Weichmacher), der Verschluss aus Elastomer welches für den gesamten PH-Bereich stabil ist und die Aufdrucke bestehen aus lebensmittelgeeignetem Farbstoff.
Die Flachen kann man  ganz einfach in der Spülmaschine reinigen, dabei sollte man aber den Verschluss vom Deckel entfernen, dann habt ihr länger etwas davon, denn in der Spülmaschine wird dieser doch ziemlich beansprucht. Vor dem ersten Gebrauch sollte die Flasche mit heißem Wasser gespült werden. Wenn ihr etwas anderes als Wasser in der Flasche hattet, solltet ihr sie noch am selben Tag reinigen, so vermeidet ihr das Annehmen von Gerüchen, etc..


So nun hab ich aber genug vorneweg gequatscht... Jetzt zeige ich euch meine beiden Testexemplare.

Die erste fasst 1l und ist perfekt für mich, denn da ich ja häufig zum singen weg bin und auch so viel unterwegs brauch ich immer eine größere Menge Wasser. Ich hab außerdem die große Flasche meist mit, wenn ich mit Melina auf den Spielplatz gehe, so können wir beide unterwegs etwas trinken und ich brauch nicht für jeden eine extra Flasche mitnehmen.

Die Flasche ist bedruckt mit dem Isybe Logo, sie riecht und schmeckt kein bisschen nach Plastik, ist frei von BPA. Sogar heiße Getränke ( bis 80°C) kann man in die Flasche füllen, gerade im Winter also bestens geeignet für Tee. Mit der passenden Thermohülle bleien die Getränke auch warm oder kalt.

  Hergestellt werden die Flaschen in der EU und sie sind vollkommen recyclebar. 








Die Flasschen passen sogar in alle gängigen Fahrradhalter, damit eignen sie sich super für aktive Menschen und Radler.





Hier seht ihr den Deckel und den Verschluss mal ein wenig detailierter, es gibt natürlich unzählige Farben und Motive, ich finde aber das schlichgte Isybe Logo total gut.



Hier das 2. Fläschchen was wir bekommen haben, diesmal mit 0,7l Fassungsvermögen.

Diese bekommt meine Mini-Maus für Kindergarten und dann auch für die Schule


Durch die dunkle Farbe ist sie nicht so sehr anfällig für Schmutz, das ist natürlich gerade im Kindergarten prima.


Der hellblaue Verschluss bildet einen super Kontrast zur dunklen Flasche.



Die Flaschen könnten auch individuell bedruckt werden, dafür müsst ihr aber mindestens 200Stück abnehmen. Das eignet sich dann doch eher für Firmen.

In jeder größe bietet euch Isybe aber jede Menge tolle und farbenfrohe Designs, da ist wirklich für jeden etwas schönes dabei.

Mich haben die Flaschen wirklich überzeugt und da meine Maus am liebsten Wasser mit Sprudel trinkt, sind die Flaschen für sie ideal. Isybe gibt euch sogar 10 Jahre Garantie auf eure Trinkflasche ( das gilt für Flasschenkörper und Deckel, nicht für den Verschluss und die Dichtung).


Kaufen könnt ihr die Flaschen ind vielen unterschiedlichen Online Shops und Händlern in eurer Nähe. Auf der Seite findet ihr eine Händlersuche.

Bei Amazon kostet eine 0,7l Flasche um die 12€, die 1l Flasche ca. 14€. Fr die Thermohülle müsst ihr ca. 10€ rechnen und einen Ersatz Verschluss bekommt ihr für knapp 2€.

Danke an Isybe, dass wir die tollen Flaschen vorstellen durften.

Kommentare:

  1. Hey,

    wann wird der Gewinner vom Jumpsuit Gewinnspiel ausgelost ?
    LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Trinkflaschen und die schwarze gefällt mir sehr!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. das ist mal eine super flasche ohne grossen schnick schnack

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog