Dienstag, 25. Februar 2014

Starke Nägel mit Dikla

Hallo ihr Lieben, gestern Beauty und heut gehts gleich mal damit weiter. Beauty interessiert uns Mädels ja auf jeden Fall immer. Wir sind offen für neue Trends und wollen natürlich über alles neue bescheid wissen. Aber Beauty ist nicht gleich Beauty. Klar Beauty Produkte machen schön und sollen uns helfen besser auszusehen, jung zu bleiben und frisch Aber Kosmetik soll für mich vorallem hilfreich sein bei bestimmten Problemchen und die finde ich nicht nur auf meiner Haut oder im Gesicht. Ein Teil, der mich sehr stört sind meine Fingernägel. Ich beneide ja die jeniggen, die starke und feste Nägel haben. Ich gehöre leider nicht zu denen, meine Nägel sind leider sehr dünn, brüchig und ich bekomme sie nie lang, sie brechen einfach zu schnell ab.
Ich hab auch schon einige Nagelprodukte ausprobiert, es gibt ja massenhaft Lacke, Cremes und Gele die die Nägel stärken und kräftiger machen sollen, aber so richtig viel Erfolg hatte ich mit keinem dieser Produkte.

Ich durfte jetzt aber 2 Produkte von Dikla testen.

Dikla bietet euch sehr hochwertige Nagelpflege Produkte für ganz viele verschiedene Nagelbedürfnisse :) Eingeführt wurde die Marke bereits 1969, sie ist ein Teil der Doetsch Greter AG. Anfangs gab es nur die Nagelkuren der Basis- und SOS-Pflegeserie. Die Marke etablierte sich belendet und so wurden 1975 neue Produkte ins Sortiment aufgenommen und eingeführt, 2006 wurde zusätzlich das Verpackungsdesign geändert.
2010 gab es dann nochmal ein großes Relaunch, die Wirksamkeit der Produkte wurde weiter verbessert und die Produktlinie wurden erweitert. 7 neue Produkte wurden bis 2012 eingeführt, so wird das Sortiment optimal auf verschiedene Nagelbedürfnisse angestimmt und bietet eine komplette Pflegeserie.
Ihr könnt bei allen Dikla Produkte absolut hochweertige Qualität erwarten, immer werden neue Innovationen und Trends genutzt um jedes einzelne Produkte perfekt zu machen.
In der Schweiz ist Dikla bereits die bekannteste Marke bei Nagelpflegeprodukten.

Insgesamt gibt es bei Dikla 3 Produktlinie, die Basis Pflege SOS-Pflege und Zusatz Produkte.

Ich durfte 2 Produkte, speziell für meine Nagelprobleme testen und möchte euch diese nun vorstellen.

Als erstes hab ich eine Nagelkur Creme bekommen.  Diese Nagelkur ist aus der Basis Pflegeserie, diese besteht aus einem Nagelhärter, Nagellackentferner und eben meiner getesteten Nagelkur.
Die Nagelkur ist eine Creme die schnell und gut einzieht. Sie enthält Keratin, Biotin und Pro-Vitamin B. Speziell für dünne und brüchige Nägel. Man kann diese Creme als Intensivkur oder langfristige Pflege nutzen, sie hilft die Nägel nachhaltig zu pflegen und aufzubauen.

Die Nagelkur bietet euch folgende Vorteile:

- sie stärkt die Nagelplatte mit Biotin und Keratin
- macht die Nägel kräftig und elastisch
- macht die Nähel widerstandfähig gegen Spalten und Brechen
- sie pflegt die sensible Nagelhaut
- sie beugt einreißen und Verhärtungen der Nagelhaut vor
- dermatologische Verträglichkeit
- frei von Farbstoffen


Die Creme ist weiß und lässt sich gut auf die Nägel auftragen. Am besten sollte man sie Abends benutzen, dann können die Wirkstoffe über Nacht in die Nägel einziehen.
Um ganz intensive Ergebnisse zu erziehlen kann man die Kur auch morgends und abends anwenden.


Die Creme fettet nicht und ich merke schon nach einiger Zeit der Anwendung, dass meine Nägel etwas stärker werden.

Nun zum 2. Produkt - Ich hab einige Rillen auf meinen Nägeln und wer möchte nicht gern glatte und schöne Nägel haben. Deshalb hab ich nich den Ridge Filler von Dikla bekommen.

Ein Nagellack der die unerwünschten Rillen füllt und die Nägel glatt und gesund aussehen lässt.

In dem Rillen Füller sind Pflanzenstammzellen, diese stärken zusätzlich den Nagel.
Die Rillen weerden sofort geglättet und neuen Rillen wird vorgebeugt.



Im Ridge Filler sind jede Menge Mineralien enthalten die Rillen und Unebenheiten ausgleich. Außerdem stärken und pflegen die enthaltenen Wirkstoffe die Nägel.
Die Stammzellen aus den Pflanzen haben besonders regenerierende Wirkung und helfen dem Nagel schön und gesund zu werden und zu bleiben.


Die Anwendung ist spielend einfach, der Lack wird einfach auf die gereinigten Nägelaufgetragen, dann nur noch trocknen lassen. Wenn man nur die Rillen füllen möchte reicht eine einzige Schicht. Sollen die Nägel aber einen ganz natürlichen Farbton bekommen möchte, kann noch eine 2. Schicht auftragen. Der Ridge Filler kann immer anstelle von Nagellack oder -härter angewendet werden.

Ich finde das meine Nägel schon viel schöner, gesünder und kräftiger sind. Sie Rillen sind viel weniger und die Nägel glatt und gesund.

Ich kann die Dikla Produkte wirklich weiterempfehlen. Sie sind einfach in der Anwendung und egal für welches Nagelproblem, es gibt immer ein passendes Produkt für sofortige und langfristige Hilfe.

Schöne Nägel sind wichtig und man kann viel tun, damit sie gesund und schön bleiben!

Die DIKLA Produkte bekommt ihr exklusiv bei Rossmann oder bei Amazon. Ich bin begeistert und wünsche euch nun einen schönen und sonnigen Tag!

Danke an Dikla!

Kommentare:

  1. Huhu, bei müller gibt es die? Hab ich noch nie gesehen und bei amazon hab ich sie bisher auch nicht gefunden. Ist das jetzt neu? Wollte das schon länger mal probieren.
    Gruß
    Ellen

    AntwortenLöschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog