Freitag, 30. Mai 2014

Garnier Fructis Pracht Auffüller

Hey ihr Lieben, na wer von euch genießt heut die Sonne mit einem Brückentag? Oder müsst ihr doch heute nochmal los und arbeiten?

Vor einigen Wochen hab ich euch ja erzählt, dass ich bei der Garnier Blogger Academy mitmachen darf und da hatte ich euch schon 2 tolle Produkte vorgestellt. Nun erreichte mich erneut ein prall gefülltes Päckchen mit tollen Produkten von Garnier.


Bekommen hab ich die neue Fructis Pracht Auffüller Serie, diese darf ich euch ganz exklusiv vor der Einführung vorstellen und natürlich testen.
Erstmal auffällig und sehr ansprechend finde ich das pinke Design der neue Produkt-Reihe. Pink sticht ins Auge und springt Frauen natürlich sofort ins Auge.

Da meine langen Haare wirklich gute Pflege brauchen und ich sie gern noch länger wachsen lassen möchte, bin ich immer auf der Suche nach den passenden Pflegeprodukten.
Pracht Auffüller soll immer für Good Hair Days sorgen, und ich hab genau für euch getestet und ausprobiert.

Ich zeige ich jetzt mal was ich alles ausprobieren durfte.

Zuerst das Shampoo, es sorgt für fülliges, dichtes, üppiges und griffiges Haar. Denn auch meine Laune steht und fällt mit meinen Haaren. Manchmal könnte ich wahnsinnig werden, wenn das Volumen nur wenige Stunden voluminös bleibt oder es wieder nicht so will wie ich. Das Shampoo pflegt und kräftigt und mit jeder Anwendung weerden die Haare üppiger und prachtvoller.

Mit Fructis sollen wir unsere Haare wieder lieben und wirklich jeden Tag einen Good Hair Day haben.

Im Shampoo ist ein Haarfasern auffüllendes Molekül, Fibra-Cylane™, es verdichtet die Haarstruktur. Zusätzlich ist Granatapfel-Extrakt in dem Shampoo enthalten, das pflegt und gibt zusätzliche Geschmeidigkeit und Schwung.
Schluss mit plattem und nichtssagendem Haar.



Perfektes Pflegeerlebnis bekommt ihr, wenn ich das Shampoo zusammen mit der Spülung anwendet. Auch hier ist wieder Granatapfel-Extrakt und Fibra-Cylane™ enthalten. Außerdem sorgt die Spülung für leichte kämmbarkeit.


Als zusätzliche Pflege für die Spitzen und unteren Längen gibt es das Pracht Auffüllende Serum. Es sorgt für nochmal mehr Schwung und Volumen in den Längen. Dafür wird das Serum einfach gut durchgeschüttelt und man gibt 1-2 Pumpstöße aus der Flasche in die Längen und Spitzen der handtuchtrockenen Haare, nun nur noch föhnen und schon könnt ihr eure Haare neu Lieben. Sie werden Schwangvoll und wirklich spürbar dicker.






Und um die Pflege-Serie zu komplettieren gibt es noch eine wunderbar duftende Creme-Kur.





Anwenden soll man sie ca. 1-2 mal die Woche und mitderKur schafft ihr euch und euren Haaren einen Wellnessmoment. Man cremt damit intensiv die Längen und Spitzen ein, lässt es kurz einwirken und dann wird die Kurz gründlich ausgespült. Eure Haare fühlen sich nach der Anwendung spürbar kräftiger und gepflegt an.



Ich hab die komplette Pflegeserie jetzt mehr als 1 Woche getestet und bin wirklich überrascht, der fruchtig frische Duft gefällt mir super gut, er hält sich auch eine ganze Weile in den Haaren. Das Haar ist wirklich üppiger und sieht glänzend frisch und gepflegt aus. Es ließ sich gut kämmen. Besonders gut gefiel mit das Prachtauffüllende Serum für die Längen. Nach dem Föhnen hatte ich so voluminöses Haar wie schon lange nicht mehr.

Kaufen könnt ihr die Serie ab Juni in vielen Drogerien und Supermärkten.

Macht jeden Tag zu eurem Good Hair Day und liebt euer Haar.


Danke an die Blogger Acadamy von Garnier.

Kommentare:

  1. Da sieht man mal wie unterschiedlich die Meinungen sind :D
    ich war total enttäuscht und mir haben die Produkte nichts gebracht, habe auch darüber berichtet.

    Loebe Grüße, Olgas Testseite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich bin tatsächlich ganz angetan und meine haare sehen besser aus. In den Flaschen ist auch noch etwas drin und ich freu mich, dass ich noch ein paar Mal waschen kann damit.

      Grüße Sarah und schon mal ein schönes Wochenende!

      Löschen

Danke für eure Meinung :) Liebe Grüße und noch viel Spaß auf meinem Blog